Lazar Freezer

Lazar Freezer 1.1

Der Download ist nicht länger verfügbar. Das Programm ist entweder nicht länger verfügbar oder der Download ist aus Sicherheitsgründen oder aus einem anderen Grund deaktiviert.

Leistungshungrige Programme mit einem Tastendruck zwischenzeitlich anhalten

Mit Lazar Freezer kann man beliebige Windows-Prozesse per Mausklick pausieren. Die Freeware sorgt für mehr freie Systemressourcen, ohne Leistungsbremser gleich komplett zu beenden. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • funktioniert effizient per Tastenkürzel
  • hält auch Unterprozesse an

Nachteile

  • nichts Erwähnenswertes

Herausragend
-

Mit Lazar Freezer kann man beliebige Windows-Prozesse per Mausklick pausieren. Die Freeware sorgt für mehr freie Systemressourcen, ohne Leistungsbremser gleich komplett zu beenden.

Den Computer durch Multitasking auszulasten hat seine Schattenseiten. Der Rechner wird träge, und für spontane und leistungshungrige Aktionen bleibt oft keine Kapazität mehr. Mit Lazar Freezer kann man aktive Programme notfalls gezielt anhalten und fehlende Systemressourcen zeitweilig freischaufeln.

Einfach per Tastenkürzel Durch Druck der Tastenkombination CTRL+WIN+S friert Lazar Freezer das gerade aktive Fenster komplett ein. Eine Liste im Programmfenster informiert über alle angehaltenen Anwendungen. Auf Wunsch versteckt man per Mausklick das gestoppte Programm oder hält auch alle Unterprozesse an. Über den Auftauen-Knopf von Lazar Freezer setzt man die pausierten Prozesse gezielt später normal fort.

Fazit Lazar Freezer ist unglaublich praktisch. Mit dem Taskmanager von Windows kann man zwar ebenfalls Programme anhalten. Bei Problemen mit hängenden Rechnern erweist sich der Not-Stopp per Tastenkürzel aber als der bessere Weg.